Ausbildung Arbeitsmediziner*in

Lokalisierung Bundesweit Zeitraum Unbefristet Kosten Kostenpflichtig

Arbeitsmediziner*innen helfen mit, arbeitsbedingte Einflussfaktoren so zu gestalten, dass die physische und psychische Gesundheit bzw. die individuelle Leistungs- und Arbeitsfähigkeit von Menschen bestmöglich erhalten bzw. gefördert werden. Die Arbeitsmedizin-Ausbildung unterstützt bei der Entwicklung von einer großteils kurativen Orientierung zu einer neuen Berufsrolle, nämlich der beratenden präventivmedizinischen Tätigkeit in Unternehmen.

Kostendetails:

6.890 EUR

Säule

ArbeitnehmerInnenschutz Betriebliche Gesundheitsförderung Betriebliche Wiedereingliederung

Zielgruppe

Betriebsinterne AkteurInnen Einzelpersonen

Kontakt

Österreichische Akademie für Arbeitsmedizin und Prävention (AAMP)

Clemens Holzmeister Straße 6, 4.OG, 1100 Wien

Telefon: +43 664 88003850

E-Mail: office@aamp.at

 

https://www.aamp.at/ausbildungen-fortbildungen/arbeitsmedizin-ausbildung-fuer-aerzteinnen/