Österreichischer Gesundheitskompetenz-Preis 2022

Die Preisverleihung findet am 5. Oktober, am Vorabend der 7. ÖPGK-Konferenz, in Hard/Vorarlberg statt. Die Preisträger:innen werden zur Verleihung eingeladen. Ein Kurzvideo zu den Preisträger:innen wird im Rahmen der Konferenz gezeigt und auf der Website der ÖPGK veröffentlicht.

Die letzten zwei Jahre haben uns die große Bedeutung von Gesundheitskompetenz besonders deutlich vor Augen geführt. Sie ist nicht nur eine Voraussetzung für die persönliche Gesundheit, das Niveau an Gesundheitskompetenz in der Gesellschaft wirkt sich auf uns alle aus.

Österreich hat in Sachen Gesundheitskompetenz nach wie vor Handlungsbedarf. Zahlreichen Initiativen und Projekten ist es jedoch zu verdanken, dass immer mehr Menschen bessere Chancen auf eine gute Gesundheitskompetenz erhalten.

Um diesen Projekten und Aktivitäten Anerkennung zu zollen und ein Qualitätsverständnis für Maßnahmen der Gesundheitskompetenz zu transportieren, schreibt die ÖPGK erstmals einen bundesweiten Gesundheitskompetenzpreis aus.

Wir laden auch herzlich jene Organisationen zur Teilnahme ein, die sich mit einem einschlägigen Projekt beim Wiener Gesundheitspreis oder für den Steirischen Qualitätspreis „SALUS“ (Kategorie Gesundheitskompetenz) beworben haben. Als bundesweite Plattform erweitern wir diese regionalen Auszeichnungen und möchten Aktivitäten und Initiativen aus ganz Österreich Raum bieten.

Weitere Informationen.