„treffpunkt.prävention“: Haftung und Verantwortung im Arbeitnehmer:innenschutz

Wer trägt im Arbeitnehmer:innenschutz wofür Verantwortung? Wer haftet, wenn etwas passiert? Was muss ich als Präventivfachkraft darüber wissen? Und welche Rolle spielt eigentlich die AUVA, wenn ein Arbeitsunfall passiert?

Um diese und weitere Fragen zum Thema „Haftung und Verantwortung im Arbeitnehmer:innenschutz“ dreht sich alles beim nächsten Online-Termin von „treffpunkt.prävention“. Am 18. April 2024 widmet sich die AUVA einen Vormittag lang all jenen Fragen, die in der Praxis oft für Fragezeichen sorgen. Vertreter:innen der AUVA-Rechtsabteilung beleuchten dabei die Bereiche Verwaltungsrecht, Strafrecht und Zivilrecht und erklären anhand praktischer Beispiele, welche Auswirkungen ein Arbeitsunfall im schlimmsten Fall nach sich ziehen kann.

18. April 2024, 9:00 – 12:00 Uhr

Online-Veranstaltung, kostenlos

Anmeldung (bis 05.04.2024) per E-Mail an:

treffpunkt.praevention@auva.at.